Newsarchiv
10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18

Vademecuum
10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17

Unsere Neuigkeiten

VERONA MTB INTERNATIONAL, SIEG FÜR LECHNER UND DEL RICCIO

25.02.2018

VERONA MTB INTERNATIONAL, SIEG FÜR LECHNER UND DEL RICCIO

VERONA – Eva Lechner ließ gleich beim ersten Rennen aufhorchen. Die Südtirolerin aus Eppan holte sich beim Rennen „Verona MTB Interanational“ den ersten Sieg der neunen MTB Wettkampf Saison. Die 32ig-jährige aus Eppan dominierte das Rennen der Elite Damen von Anfang an. Eva Lechner (Cliff Pro Team) kam mit 3’04’02 Vorsprung vor Serena Calvetti (KTM Protek Dama) ins Ziel. Dritte wurde Giorgia Marchet (Team Rudy Project-Xrc) mit einem Rückstand von 3’29’2. Bei den Elite Herren holte sich Gioele Bertolini (Focus Selle Italia) vor seinem Teamkollegen Andrea Tiberi den Tagessieg. Der Südtiroler Gerhard Kerschbaumer (Torpado Carbogas) platzierte sich auf Platz fünf. Den Tag vor dem internationalen Rennen waren die Amateure am Start, dieses Rennen sowie auch das Rennen der Elite vergab die Winteritalienmeister-Titel. Drei Kategorien der Amateure waren am Start. Bei den M2 konnte der Bozner Carmine del Riccio (Zanolini) sich nach einem Alleingang den Titel holen. Dahinter platzieren sich auf Platz zwei und drei Andrea Zamboni (Carina) und Francesco Mensi (Niardo).


Pinocchio in bici
I nostri partner